Wir haben geschlossen!

Liebe alle,
ich sage Danke für die gemeinsamen und erfolgreichen 15 Jahren im Anema e Core! Danke auch an alle meine Gäste und Mitarbeiter. Dass ich gehe, versteht nicht jeder, aber mit meinen siebzig Jahren habe ich nicht mehr die Kraft, weiter zu machen. Nochmals vielen Dank und seid versichert, ich trage euch weiter in meinem Herzen.
Ciao Franco
.

abbiamo chiuso!

CIAO A TUTTI E GRAZIE PER AVER IN QUESTI QUINDICI ANNI REGALATO IL SUCCESSO ALL’ANEMA E CORE. È SICURAMENTE ANCHE MERITO DEI CLIENTI E DEL PERSONALE IO SONO STATO IL REGISTA. VADO VIA MA NON TUTTI HANNO CAPITO CHE IO DA SETTANTENNE NON HO PIÙ FORZA PER CONTINUARE. VI RINGRAZIO ANCORA E VI PREGO DI CREDERMI CHE VI PORTERÒ NEL MIO CUORE VI VIENE BENE
CIAO FRANCO

…auch wenn Sie nur


schnell mal etwas essen wollen, um gleich wieder zu Ihrer Arbeit zurückzukehren…

oder mit Ihrem Geschäftspartner


den Auftrag besprechen – spätestens beim Dessert ist das Geschäft perfekt. Über Prozente lässt sich beim Hochprozentigen am besten diskutieren.

Die Dorade schwimmt nicht in der Isar!


Natürlich versuchen wir so viele wie regionale Produkte nur möglich zu verwenden – ich bin TÄGLICH in den Markthallen Münchens.
Die neapolitanische Küche ist nun mal IN Italien „regional“ und nicht mal in ganz Italien. Es ist schon schwierig genug, guten Spinat zu bekommen – von Cima die Rapa ganz zu schweigen – ich muss mit meinen Lieferanten „Liebkind“ sein, dass sie für mich eine Kiste mitschicken. Und das, was wir nicht frisch zubereiten können – lassen wir lieber sein.